Zellerfeld, 4. Mai 2017

Nachricht

Hochzeitswochen in St. Salvatoris

Impressionen aus St. Salvatoris

Mit einem anderen Menschen das Leben zu teilen, ist ein Abenteuer. Das zu feiern ist ein aufregendes Fest! Wie plant man eine kirchliche Trauung? Welche Musik soll es geben? Und wie mächtig ist die Liebe? Rund um solche Fragen drehen sich die Hochzeitswochen an St. Salvatoris.  

Ab Montag, 8. Mai, ist in der St. Salvatoris-Kirche ist täglich von 11 bis 17 Uhr eine Ausstellung rund um das Thema Hochzeit und Partnerschaft zu sehen, die auch zum Mitmachen einlädt.

Am Freitag, dem 12. Mai, um 19.30 Uhr gibt es in der St. Salvatoris-Kirche ein Konzert mit Hochzeitssängern aus der Region. Jessica Schmalle (Lautenthal) , Tina Wahle (Liebenburg) sowie Martin und Jeremias Hampe (Con aglio, Osterode) präsentieren Songs aus ihrem Repertoire. Die Feuershow Harz wird auf ihre ganz eigene Art das Feuer die Liebe beschwören. Heitere und besinnliche Texte rund um Liebe, Hochzeit und Partnerschaft ergänzen den Reigen. Moderiert wird der Abend von Pastor André Dittmann. Der Eintritt ist frei.

Am Sonntag, 14. Mai, um 11 Uhr beginnt ein „Gottesdienst für Verliebte“. Die St. Nikolai Gospel Singers aus Altenau und Organist Matthias Burgdorf gestalten diesen Gottesdienst musikalisch.

 

Die Ausstellung bleibt bis zum 21. Mai in der Kirche zu sehen!

 

Kontakt:

André Dittmann, 0151-50354425

pastor.dittmann@online.de

 

Foto und Text:Mareike Spillner